Auf den Spuren der heiligen Bernadette

Nevers – Rocamadour – Lourdes – Gavarnie – Carcassonne – Sete

Auf den Spuren der heiligen Bernadette
Auf den Spuren der heiligen Bernadette
Auf den Spuren der heiligen Bernadette
Auf den Spuren der heiligen Bernadette

Lourdes zählt zu den weltweit größten Wallfahrtsorten. Hauptanziehungspunkte der Pilger sind der heilige Bezirk um die Erscheinungsgrotte mit ihrer Quelle und die eindrucksvollen Kirchenbauten.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Abfahrt um 4.00 Uhr in Grünsfeld/TBB über die Autobahn Heilbronn – Karlsruhe – Freiburg – Mulhouse – Besancon – Beaune nach Nevers. Besuch des Grabes der heiligen Bernadette in der Kapelle des ehemaligen Klosters Saint Gildard. Weiterfahrt an das Hotel im Raum Bourges. Zimmerverteilung. Abendessen. Übernachtung.

2. Tag: Rocamadour
Nach dem Frühstück Fahrt nach Rocamadour. Spaziergang durch das majestätisch gelegene Dorf mit seiner berühmten Schwarzen Madonna. Anschließend Fahrt nach Lourdes. Zimmerverteilung. Abendessen. Übernachtung.

3.-5. Tag: Aufenthalt zur freien Verfügung
Gelegenheit zu Besuch des heiligen Bezirks – Besichtigung des Geburtshauses und Museums der heiligen Bernadette – Beten des Kreuzwegs – Teilnahme an Krankensegnung und Lichterprozession oder einem Ausflug nach Gavarnie in eine Bergwelt atem­beraubender Schönheit.

6. Tag: Carcassonne – Sete
Nach dem Frühstück Fahrt nach Carcassonne. Bummel durch die herrliche Altstadt mit ­ihrer einzigartigen Festungsanlage. Weiterfahrt nach Sete. Spaziergang durch die malerische Hafenstadt an der Mittelmeerküste. Anschließend Fahrt an das Hotel im Raum Nimes. Zimmerverteilung. Abendessen. Übernachtung.

7. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Rückfahrt über die Autobahn Lyon –
Besancon – Mulhouse – Freiburg – Karlsruhe – Heilbronn – ­Grünsfeld/TBB.

Hotel

Sie wohnen im ***Hotel D’Espagne in Lourdes.

Gruppenrabatt

Rieneckstraße 2 • 97947 Grünsfeld
Telefon: 09346 / 246 • Fax: 09346 / 265 • E-Mail: info@fella-reisen.de