Berühmte Wallfahrtsorte

Maria Laach – Moresnet – Banneux – Cochem – Beilstein

Berühmte Wallfahrtsorte
Berühmte Wallfahrtsorte

Banneux liegt auf einer Hochebene im Herzen der belgischen Ardennen. Den Mittelpunkt des international bekannten Marienwallfahrtsortes bilden die Kapelle der Erscheinungen und die Heilige Quelle.

Reiseverlauf

1 Anreise

Abfahrt um 5.30 Uhr in Grünsfeld/TBB über die Autobahn Aschaffenburg – Frankfurt – Koblenz nach Maria Laach. Besichtigung der sechstürmigen Abteikirche mit ihrem einzigartigen Paradies als eines der schönsten und besterhaltenen romanischen Baudenkmäler in Deutschland. Weiterfahrt nach Moresnet. Besuch des Kreuzweges als einer der eindrucksvollsten seiner Art in Europa. Anschließend Fahrt nach Banneux. Zimmerver­teilung. Abendessen. Übernachtung.

2 Aufenthalt zur freien Verfügung

Gelegenheit zu einer Teilnahme an den Pilgermessen und der Krankensegnung.

3 Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Cochem. Bummel in der bezaubernden historischen Stadt mit ihrem gemütlichen Markt und den alten mit Moselschiefer gedeckten Fachwerkhäusern. Weiterfahrt nach Beilstein. Spaziergang in dem wildromantischen mittelalterlichen Städtchen mit seinen malerischen Winkeln und dem märchenhaften Charme. Rückfahrt über die Autobahn Frankfurt – Aschaffenburg – Grünsfeld/TBB.

Hotel

Sie wohnen im Hotel Halleux in Banneux.

Termine und Preise

23. - 25. Juli 2022
3 Tage : Doppelzimmer p. P. 310 €
3 Tage : Einzelzimmer p. P. 350 €
Reise anfragen »
Gruppenrabatt

Rieneckstraße 2 • 97947 Grünsfeld
Telefon: 09346 / 246 • Fax: 09346 / 265 • E-Mail: info@fella-reisen.de